09. Februar 2020 (Sonntag)

Genusswandern mit Andreas Schüller: "Nur die Harten kommen in den Garten 2.0" Wanderung am Hesselberg mit Hüttengaudi

Wir wandern bei jedem Wetter!

Wir wandern rund um den Hesselberg mit einer Abschlusseinkehr in der urigen Schutzhütte der Sektion Hesselberg. Die genaue Strecke legen wir kurzfristig je nach Wetterlage fest. Die zünftige Hütteneinkehr am Ende der Wanderung bei unseren Kameraden/-innen von der Sektion Hesselberg in deren Schutzhütte wird uns für die Härten der Wanderung entschädigen. Wir werden mit einer zünftigen Brotzeit und mit Gulaschsuppe verwöhnt. Bringt gute Laune und kräftige Stimmen für die Hüttenmusik mit! Wir wollen unsere Musikanten doch nicht alleine singen lassen. Anschließend geht es mit dem Bus wieder heim.

Treffpunkt: 13:00 Uhr auf dem Parkplatz an der Stadthalle Gunzenhausen und Fahrt zum Hesselberg.

Gehzeit: ca. 3 – 4 Stunden

Rückkehr um ca. 20.00 Uhr

Fahrtkosten für Mitglieder umsonst, 10 € für unsere Gäste.

Leitung: Andreas Schüller, Tel. 0170/4456854

Letzte und aktuellste Informationen zur Wanderung kurz vor der Wanderung auf der Homepage unserer Sektion.

Start:

13:00 Uhr am Parkplatz Stadthalle Gunzenhausen

Streckenlänge:

ca. 10 km

Reine Gehzeit:

3 - 4 Stunden

Anmeldung und Leitung:

Andreas Schüller, Tel. 0170/4456854

Um Ihnen ein komfortables Surf-Erlebnis zu bieten, setzt die Sektion Gunzenhausen des Deutschen Alpenvereins e.V. Cookies ein. Da uns Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, verwenden wir diese nicht dazu, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Wenn wir personenbezogene Cookies speichern müssen – zum Beispiel für die Anmeldung zu einer unserer Touren – tun wir dies nur mit Ihrem vorherigen Einverständnis. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.