29. April bis 02. Mai 2021 (Donnerstag bis Sonntag)

Klettern und Bouldern im Odenwald mit Markus Bäuml

Das Hauptklettergebiet der Fahrt wird der Sandsteinbruch in Heubach sein. Im ehemaligen Sandsteinbruch wurden bis heute über 90 lange und kurze Routen eingerichtet. Neben kurzen, teils plattigen Routen, imposanten, senkrechten und überhängenden Wand-, Kanten- und Verschneidungsklettereien finden sich zahlreiche gigantische Risslinien in allen Breiten.

Im Bouldergebiet Felsenmeer findet man alles, was das Boulderherz begehrt: Platten wie in Bleau, Kanten wie im Tessin und das alles in sehr großer Auswahl von leicht bis schwer.

Wir übernachten in der Heubachhütte, einer DAV Selbstversorgerhütte der Sektion Darmstadt.

Nur für Mitglieder ab 18 Jahren!

Abfahrt:

Donnerstag, 29. April, 06:00 Uhr an der Kletterwand in Gunzenhausen. Wir bilden Fahrgemeinschaften.

Unterkunft:

Heubachhütte, Selbstversorgerhütte

Rückkehr:

Sonntag, 02. Mai gegen 22:00 Uhr wieder in Gunzenhausen

Kosten:

Hüttenübernachtung 30 Euro, Tageskarte Klettersteinbruch 5 Euro, Spritkostenbeteiligung.

Anmeldung, Leitung und nähere Infos:

Anmeldung bis spätestens 31.03. 2021 bei Markus Bäuml, e-mail: m.baeuml@gmx.de. Bei ihm auch nähere Infos.

Um Ihnen ein komfortables Surf-Erlebnis zu bieten, setzt die Sektion Gunzenhausen des Deutschen Alpenvereins e.V. Cookies ein. Da uns Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, verwenden wir diese nicht dazu, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Wenn wir personenbezogene Cookies speichern müssen – zum Beispiel für die Anmeldung zu einer unserer Touren – tun wir dies nur mit Ihrem vorherigen Einverständnis. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.